Druckweiterverarbeitung


    

Die fertigen Druckbogen liegen nun plano und unbeschnitten und warten auf Ihre Verarbeitung.

Wir bringen Sie durch Cellophanierung, prägen, stanzen, nummerieren, perforieren und falzen in ihre endgültige Form.

 

An den verschiedenen Maschinen werden Sie in dieser Fertigungstufe zu SD-Sätzen und Blocks zusammengetragen und verleimt, bei Bedarf auch perforiert, gelocht und geheftet.

 

Die Falzmaschine verarbeitet die Druckbogen zu Faltblättern. Verschiedene Falzkombinationen kommen dabei zur Anwendung.

Die kombinierte Verarbeitungsstrecke unterstützt die Fertigung von Broschüren sie kann gleichzeitig zusammentragen, falzen, heften und beschneiden,


Ob Wire-O-Bindung, Klebebindung, Ringösenheftung oder Rückendrahtheftung wir finden die richtige Bindung für Ihr Produkt.

Diese Produkte fertigen wir für kleine Auflagen im Digitaldruck oder für hohe Auflagen im Offsetdruck.

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen